Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite der Fachstelle für Ethik und Anthropologie im Gesunheitswesen.
Wir stellen Ihnen unsere Arbeit vor.

Aktuelles und Veranstaltungshinweise

»Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit. Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Sozialwirtschaft« - das Buch herausgegeben von Carolin Freier, Joachim König, Arne Manzeschke und Barbara Städtler-Mach erscheint im Juni 2021. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Springer Verlages.

Der Aufsatz »Take a closer look« von Prof. Dr. Arne Manzeschke, in dem er sich mit dem Umgang mit der Corona-Pandemie beschäftigt, ist im März 2021 in der Zeitschrift des Instituts für Sozialethik ISE an der Universität Luzern erschienen. Den Aufsatz können Sie hier nachlesen.

Digitalisierung in der Pflege
Bildrechte: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V

Das Themenheft »Digitalisierung in der Pflege: mehr als Robben und Roboter« ist erschienen. Dieses wurde in der Zeitschriftenreihe »Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit« herausgegeben und kann beim Verlag bestellt werden. Der einführende Beitrag über »Roboter in der Pflege: ethische Überlegungen zu einem unklaren Phänomen« wurde von Prof. Dr. Arne Manzeschke verfasst. Anbei finden Sie eine Übersicht der im Heft veröffentlichten Artikel und Informationen zur Bestellung.