IMPACT

Welche Auswirkungen hat die Interaktion mit künstlicher Intelligenz auf die menschliche Kommunikation? Kann ein Sprachassistenzsystem als soziales Gegenüber bezeichnet werden? Und welches Verständnis, welche mentalen Modelle haben Menschen von einer künstlichen Intelligenz?
In dem interdisziplinären Forschungsprojekt IMPACT untersuchen Experten*innen aus den Bereichen Informatik, Psychologie, Ethik und Recht gemeinsam die Kommunikation mit künstlich intelligenten Dialogsystemen. Um die Forschungsfragen ganzheitlich zu beantworten, werden unterschiedliche Nutzergruppen analysiert. Die Studien erfolgen mit Kindern, Erwachsenen und Senioren, sodass der Umgang mit künstlicher Intelligenz über die gesamte Lebensspanne hinweg betrachtet wird.

https://www.impact-projekt.de/